X

Onlinebuchung

icon Ausbildung und Jobs
Ausbildung und Jobs

Ausbildung und Jobs

Traumjob mit Sicherheit

Berufe in Hotellerie und Gastronomie!

Freude haben und dabei noch Geld verdienen. Wie man das schafft? Durch die richtige Berufswahl. Eine wichtige Entscheidung. Denn schließlich soll der Beruf meist fürs ganze Leben halten. Wo also geht´s lang? Mit Sicherheit weiter auf dem Weg zum Tourismus, eine Branche mit Wachstum und Zukunft. Mit an vorderster Stelle steht das Hotel- und Gaststättengewerbe, das in Bayern mit über 10.500 Auszubildenden drittgrößter gewerblicher Ausbilder ist und der Bedarf nimmt weiter zu. Gute Fachkräfte sind immer gefragt: Gastgeber-Berufe sind krisensicher. Ein Traumjob? Sicherlich für all diejenigen, die Begeisterungsfähigkeit, Organisationstalent sowie Liebe zu Menschen und zum Service mitbringen. Für die winkt ein moderner Beruf, bei dem Langeweile und Eintönigkeit erst gar nicht aufkommen. Ein mobiler Beruf mit besten Zukunftschancen und einer Fahrkarte nach überallhin.

 

Offene Stellen 

Zimmermädchen/Reinigungskraft (m/w) in Voll- od. Teilzeit

Bewerbungen gerne auch per E-Mail.

 

Ausbildungsberuf: Hotelfachfrau/Mann

Hotelfachleute arbeiten in allen Abteilungen unseres Hauses wie Empfang, Service, Etage, Küche, Waschküche, Getränkebuffet und Verwaltung.

Voraussetzungen:

- mind. qualifizierter Hauptschulabschluß oder Mittlere Reife
- Gute Umgangsformen-Organisations- und Verkaufstalent
- angenehmes Erscheinungsbild
- Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
- Team und Kommunikationsfähigkeit

Ausbildungsdauer:    3 Jahre
Berufsschule:           Blockschulunterricht-Immenstadt

 

Ausbildungsberuf: Koch/Köchin

Köche verrichten alle Tätigkeiten, die zur Herstellung von Speisen gehören. Dazu zählen handwerkliche Fertigkeiten und die Anwendung küchentechnischer Verfahren, sowie die Planung und Kalkulation von Menüfolgen. Das Arbeitsgebiet umfasst ebenso die Erarbeitung von Menüvorschlägen und die Beratung von Gästen.

Voraussetzungen:
- Qualifizierter Hauptschulabschluß
- Handwerkliches Geschick
- Gute körperliche Verfassung
- Schnelle Auffassungsgabe
- Kalkulatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer:     3 Jahre
Berufsschule:            Blockschulunterricht-Immenstadt

 

Ausbildungsberuf: Konditor/in

Als Konditor kommen Ihnen eine Menge guter Dinge in die Hände. Da sind einmal die Rohstoffe, dann die Rezepte für ihre Verarbeitung und schließlich Ihr eigenes Talent. Von  Anfang bis Ende sind Sie für die Herstellung der Produkte verantwortlich und können miterleben, wie Ideen unter Ihren Händen Gestalt annehmen. Wenn Sie daürber hinaus in eime traditionellen zukunftsorientierten Handwerk arbeiten möchten, dann sind Sie in der Konditorei richtig:

Voraussetzungen:
- Qualifizierger Hauptschulabschluß
- Handwerkliches Geschick
- Liebe zum Detail
- Schnelle Auffassungsgabe
- Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer:    3 Jahre
Berufschule:             1 x wöchentlich-Kempten